Stressfrei in den Frühling

Andauernder Stress belastet sowohl die psychische, als auch die physische Gesundheit.

Bei einem Übermaß an Stress sollte man sowohl die Arbeits- als auch die Lebensumstände überdenken. Um mit gelegentlichen Stress im Alltag besser fertig zu werden, bieten sich verschiedene Möglichkeiten zur Stressbewältigung an. In Ihrer Paulaner-Apotheke auf der Wieden beraten wir Sie gerne zu Heilpflanzern und pflanzlichen Arzneimitteln, die bei der Stressbewältigung unterstützend helfen.

  • Der Mineralstoff Magnesium und die Aminosäure L-Tyrosin unterstützen den Organismus bei erhöhter psychischer und physischer Belastung.
  • Extrakte aus der Rosenwurz zählen zur Arzneimittelgruppe der Adaptogene und erhöhen die Stressresilienz
  • Passionsblume und ihre Extrakte helfen bei der Bewältigung von Nervosität und ängstlichen Verstimmungen.
  • Snacks mit einem hohen Fett oder Zuckeranteil mögen zwar momentan wie ein Energieboost wirken, nach kurzer Zeit bewirken Sie jedoch genau das Gegenteil. Besser sind regelmäßige ballaststoffreiche Mahlzeiten mit einem ausgeblichene Kohlehydratanteil und reichlich Omega-3 Fettsäuren.
  • Bewegung und moderater Sport wirken ausgleichend und Energiespendend. Nutzen Sie die milden Frühlingstemperaturen und genießen Sie die kräftiger werdenden Sonnenstrahlen.
  • Alkohol und Nikotin beeinträchtigen einen erholsamen Schlaf und belasten unseren Körper zusätzlich. Beides sollte gerade bei Erhöhter Stressbelastung vermieden werden.

Mehr dazu finden hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.